• Gastsicht Gastsicht
  • Details zum Musiker
  • Details zum Venue
  • Details zum Veranstalter
  •   Weitere Events...
  • Events nach Musiker
  • Events nach Location
  • Events nach Stadt
  • Events nach Veranstalter
Veranstaltungsart: Workshop

Eventeintrag OK Do. 14. Dez. 2017, 10:00 | Workshop

Titel: Bridget Marsden & Leif Ottosson (Schweden)
Veranstalter: Schwebeklang e.V. [Lothar Jessen]
Programm: Contemporary Swedish Folk
  
Social Bookmark Facebook Share       ICAL Schnittstelle   xml export

Bridget Marsden & Leif Ottosson (Schweden)

Youtube Video z1WJ7RUl7Xwz1WJ7RUl7Xw
Bridget Marsden & Leif Ottosson (Schweden)

Bridget Marsden & Leif Ottosson sind zwei junge Stars der schwedischen Folk-Szene. 2009 begegneten sie sich, als sie am Royal College of Music in Stockholm in der Abteilung Folk Musik studierten. Was zunächst als gemeinsames Interesse an traditionellen Melodien im engsten Sinne begann, führte sie bald zu einer ausschweifenden Erkundung von neuen Klangräumen und eigenen Folk Arrangements, die sie in zahlreichen Konzerten in den folgenden Jahren zu einem unverwechselbaren Stil verfeinert haben. Darüber hinaus hat sich das Duo intensiv mit den Bildwelten und Erzählungen der schwedischen Volksmusik beschäftigt. Dieses Eintauchen in die archaischen Dimensionen der nordischen Seele mündete 2015 in ihrem Debütalbum „Mountain Meeting“. Es ist eine Sammlung außerordentlich innovativer Interpretationen nordischer Volksmusik - eigene Kompositionen und traditionelle Materialien, die sich zwischen atmosphärischen Improvisationen uralter Melodien und der Gestaltung fiktiver Klanglandschaften bewegen. Ein intimes, berührendes Treffen von Geige und Akkordeon. Die CD Mountain Meeting wurde als bestes Album des Jahres 2016 bei den schwedischen Folk & World Music Awards nominiert, wo das Duo auch auf der Preisgala mit einem Konzert auftrat. Zahlreiche weitere Konzerte in Skandinavien und Großbritannien folgten.  
Bridget Marsden geht als Geigerin ihren eigenen künstlerischen Weg. Ihre Begegnung mit schwedischer Volksmusik machte einen so starken Eindruck auf sie, daß sie von England nach Schweden übersiedelte, um diese Musik vor Ort zu studieren wofür sie prestigeträchtige Päkkos-Gustaf-Stipendium erhielt. Sie ist auf die Bingsjö-Geigen-Tradition spezialisiert und  veröffentlichte 2015 ein Solo-Album „When I Listen To Bingsjö“. Bridget wurde bei den schwedischen Folk & World Music Awards 2012 mit der Gruppe Stormsteg als beste Newcomerin und 2016 als Künstlerin des Jahres ausgezeichnet.  
Leif Ottosson ist Komponist, Arrangeur und Akkordeonist. Er hat erstmalig den nordischen Fiddle Stil auf sein Instrument übertragen. Er wurde mit dem renommierten Hagström-Stipendium und Andrew-Walter-Stipendium für Akkordeonisten ausgezeichnet.
 
Bridget Marsden – Violine
Leif Ottosson – Akkordeon


externe Webseite www.bridgetandleif.com
externe Webseite www.facebook.com/bridgetandleif/




Lutherstift
Lutherstift
Anschrift:
D 42105 Wuppertal
Schusterstr. 15

Telefon Venue 0202.3880
Externe Webseite www.lutherstift.net/


Der Event wurde angelegt am [2017-07-13 10:44:50] durch Profil Autor, zuletzt geändert [2017-07-13 10:46:09] durch Profil letzter Editor



Seite drucken Seite drucken        Twitter connect Twitter    Facebook connect facebook    Email connect Email