• Gastsicht Profildetails Gastsicht Profildetails
  •  
Furiosef (Deutschland)

Furiosef (Deutschland)   Als Musiker-/In gekennzeichnet


Neue Heimat Melodien

Furiosef sind die beiden Musiker Manfred Heinen und Markus Türk von Niederrhein. Sie lernten sich auf dem Konservatorium in Arnheim in den Niederlanden kennen und spielten Jazz seit den frühen 90er Jahren in unterschiedlichen Projekten und Besetzungen zusammen.
Irgendwann kamen sie auf die Idee, statt der amerikanischen Standards das Liedgut ihrer eigenen Kultur zu adaptieren, zu bearbeiten und als Basis für ihre Improvisationen zu benutzen. So erschlossen sie sich das Repertoire deutscher Volks- und Kinderlieder neu, mit denen sie aufgewachsen waren.
Es entstand das Duo Furiosef.

Und weil beide Musiker rheinische Frohnaturen mit leichtem Hang zum Skurrilen sind, entwickelte sich Furiosef zum Musikkabarett, das bei vielen Konzerten und Festivals das Publikum amüsiert und musikalisch überzeugt. Was zunächst wie eine melancholische Jazzballade wirkt, entpuppt sich als beeindruckende Metamorphose von „Es waren zwei Königskinder“. Und wenn das Kinderlied „Hänsel und Gretel“ in der Hitze eines spanischen Flamencos verglüht, geht ein Raunen durch das Publikum.

Highlights der musikalischen Laufbahn dieses Volkslieder-Jazz-Duos waren Konzerte beim EBU Festival in Köln, dem tff Rudolstadt, der 'transVocale' in Frankfurt / Oder sowie eine Tournee in Madagaskar mit Auftritten von mehreren Tausend Zuschauern.

Zwei Mal schon wurden Furiosef für den Deutschen Folkpreis nominiert.

Markus Türk - Trompete, Posaune, Didgeridoo, Perkussion
Manfred Heinen - Klavier, Akkordeon, Kazoo, Stimme


HomepageFuriosef (Deutschland) @ www.furiosef.de/ www.furiosef.de/
Furiosef (Deutschland) @ www.myspace.com/furiosef www.myspace.com/furiosef
VideoFuriosef (Deutschland) @ Youtube-www.youtube.com/watch?v=f3cOLvfDJ0c www.youtube.com/watch?v=f3cOLvfDJ0c



Das Profil wurde angelegt am [2013-01-14 15:17:40] durch Autor 5, zuletzt geändert [2013-02-04 16:18:22] durch Letzter Editor 5


Seite drucken Seite drucken