• Gastsicht Profildetails Gastsicht Profildetails
  •  
Dr. Bajan (Russland/ Deutschland)

Dr. Bajan (Russland/ Deutschland)   Als Musiker-/In gekennzeichnet


Sovietabilly

Woher soll ein normaler Mensch wissen, dass man ein Bajan ganz anders, als die Donkosaken spielen kann?
 
Dr. Bajan spielt nun also eigene Musik mit traditionellen Instrumenten, aber mit Volksliedchen hat das nicht wirklich was zu tun, und mit Hau-Ruck Polka schon gar nicht. Wenn man einmal diese orgiastische Trance gesehen hat, weiss man, dass sämtliche Versuche, einen treffenden Begriff zu finden, einfach nicht gelingen können. Die Kompositionen sind von Dr.Bajan. Zu Ehren seiner Lieblingshits gibt es auch ein paar überraschende Cover-Versionen.

Der Stil „Sovietabilly“ ist eine eigenwillige Mischung der russischen und europäischen Musiksprache, geprägt durch das alles überragende Lead-Akkordeon (Bajan). Die Texte sind russisch, die Besetzung international - ein Russe, ein Ukrainer, ein italienischer Schweizer und zwei Deutsche. Alle haben grosse Erfahrung in verschiedenen Genres der europäischen Musikkultur. Die Geige ist sehr erfahren in klassischer und Zigeunermusik, die Gitarre hat bereits Flamenco-Rhythmen kennen gelernt, der Kontrabass die Avantgarde und italienische Folkmusik unterlegt und das Schlagzeug zu allerhand Polka und Rock getrommelt. Zusammen ergibt das eine feurige Mischung, die sofort die Sohlen heiss werden lässt und in den Kopf steigt.
 
Russendisko Soundsystem Wladimir Kaminer über Dr. Bajan:'Dr. Bajan kenne ich so lange wie Konopke. Er ist ein unbestrittener Teil der Berliner Leitkultur, ein Virtuose, der alles, was er an Musikinstrumenten, menschlichen Reserven oder Computertechnik in die Hände bekommt, sofort in russischen Rock-n-Roll verwandelt. Er lässt den alten anarchischen Geist der Leningrader Musik-Szene in Deutschland auferstehen'.
 
Y.Gurzhy: Dr. Bajan nennt sich der Musiker, der das russische Knopf-Akkordeon mit der Virtuosität eines Richie Blackmores spielt. Seit einigen Jahren befindet sich die Praxis von Dr. Bajan in Berlin. Mit seiner internationalen Band ist er das ganze Jahr über auf Tournee, mit dem Auftrag, das westeuropäische Publikum von Langweile zu heilen. Seine Medizin nennt er Sovietabilly – die explosive Musik, schnell und intensiv mit Bajan, Balalaika, Kontrabass, Geige und Schlagzeug gespielt. Nun gibt es endlich die Sovietabilly-Platte, damit man auch zu Hause die Mucke von Dr. Bajan geniessen kann. Es hat zwar Jahre gedauert, bis der Doktor-Perfektionist mit den Ergebnissen der unzähligen Aufnahmesessions und Studioexperimenten glücklich war, aber jetzt ist es da - ein Album mit dem SpeedFolkProgPunk für das neue Jahrhundert !

Dr. Bajan ist „Musica Vitale“ Preisträger 2004, dem 6. world wide music award von Berlin und Brandenburg

Dr. Bajan (Nikolai Fomin) - Gesang, Bajan
Anton Teslia - Geige
Davide de Bernardi - Kontrabass
Alf Schulze - Schlagzeug
Pepe Wesjolkin - Gesang, Gitarre
Justin Firefly - Gitarre


HomepageDr. Bajan (Russland/ Deutschland) @ www.drbajan.de/ www.drbajan.de/
Dr. Bajan (Russland/ Deutschland) @ www.myspace.com/drbajan www.myspace.com/drbajan
VideoDr. Bajan (Russland/ Deutschland) @ Youtube-www.youtube.com/watch?v=IrYeLnRMGs0 www.youtube.com/watch?v=IrYeLnRMGs0



Das Profil wurde angelegt am [2013-01-17 15:01:01] durch Autor 5, zuletzt geändert [2014-07-20 17:59:33] durch Letzter Editor 5


Seite drucken Seite drucken