• Gastsicht Profildetails Gastsicht Profildetails
  •  
Ndima  (Republik Kongo / Kongo Brazzaville)

Ndima (Republik Kongo / Kongo Brazzaville)   Als Musiker-/In gekennzeichnet


Polyphone Gesänge des Regenwaldes

 
Gegründet wurde das Ensemble 2003 in Kombola, in der Region Likouala in der Republik Kongo auf Initiative des Forschers und Ethnologen Sorel Eta. Ndima (was in der Sprache der Pygmäen „Wald“ bedeutet) ist eine Gruppe von Musikern, Sängern und Tänzern der Aka Pygmäen.
 
Der Ansatz von Ndima und seines künstlerischen Leiters Sorel Eta folgt den Grundsätzen der nachhaltigen Entwicklung und der Öko-Solidarität, in denen die Wälder der Aka in der heutigen globalisierten Welt mit all ihren gesellschaftlichen Umwälzungen eine besondere Rolle als Lunge des Planeten einnehmen.
 
Die Schönheit und Komplexität der mehrstimmigen Lieder und Instrumentalstücke der Aka sind eine Verbeugung vor der Natur und vor der Jagd - eine musikalische Referenz von erstaunlicher Singularität. Ihre außergewöhnliche Polyphonie und Polyrhythmik wurde u.a. vom renommierten französisch-israelischen Musikethnologen Simha Arom über viele Jahre erforscht.
 
2003 wurden mit Unterstützung des damaligen UNESCO-Generalsekretärs Koichiro Matsuura die Gesänge der Aka Pygmäen erstmals systematisch aufgenommen und dokumentiert (CD „Moaka na Ndima“ („Mensch und Wald“). 2006 nahm Ndima an einem Künstleraustausch mit professionellen Musikern aller Bantu Völker teil. Sechs Jahre später folgte die erste Europa-Tour nach Frankreich und in die Schweiz.
 
Ndima lässt uns die Stimme des Waldes entdecken, dessen ökologisches Gleichgewicht sich in einer Vielzahl von Rhythmen ausdrückt. Die Musiker lassen Momente der Freude und des Leids erklingen und spielen ergreifende Melodien auf traditionellen Saiteninstrumenten wie der „Mondoumein“, einer Harfenzither, der Bogenharfe „Kunde“ und auf dem Mundbogen 'Mbela' – Instrumente, die die Aka auch für die Jagd verwenden.

Angelique Manongo – Gesang, Tanz

Henriette Potolo – Gesang, Tanz
Nadège Motambo – Gesang, Tanz
Dopo Koudzedze – Ndoumou
Michel Kossi – Mbela, Tanz, Mondoumein, Ndoumou, Kunde
Olivier Maniale – Gesang, Ndoumou, Kunde, Mobio
Sorel Eta - Künstlerische Leitung, Gesang, Tanz

 


HomepageNdima  (Republik Kongo / Kongo Brazzaville) @ www.youtube.com/watch?v=Fk7s2GN7YEs www.youtube.com/watch?v=Fk7s2GN7YEs
RadiomitschnittNdima  (Republik Kongo / Kongo Brazzaville) @ www.wdr3.de/musik/musikkulturenbeiwdr3/opensoundworld280.html www.wdr3.de/musik/musikkulturenbeiwdr3/opensoundworld280.html
VideoNdima  (Republik Kongo / Kongo Brazzaville) @ Youtube-www.youtube.com/watch?v=m7N1Vg1gxNw www.youtube.com/watch?v=m7N1Vg1gxNw



Pressebild 1
296.74 KB
1120 x 666
[download]

Pressebild

Pressebild 2
143.98 KB
1417 x 945
[download]

Pressebild

Pressebild 3
143.98 KB
2816 x 1584
[download]

Pressebild

Das Profil wurde angelegt am [2013-12-09 16:36:00] durch Autor 5, zuletzt geändert [2014-06-26 20:19:57] durch Letzter Editor 5


Seite drucken Seite drucken